Mein Verlagsmonat: August 2021

Veröffentlicht von Rosi Würtz am

Die erste Fabel ist online!

Foto: Kathrin Rosi Würtz, Siebengebirge, 2018

Die Fabel „Die Fliege und die Kirsche“ ist im Rahmen der Digitalen Schreibwerkstatt (Museum für Naturkunde Berlin) im Juli 2021 entstanden. Der Text ist meine erste Fabel und vielleicht für den Einen oder die Andere zu makaber. Aber lest selbst und bildet euch euer eigenes Urteil: wuertz-media.de/fabel-die-fliege-und-die-kirsche

Interview zur SEHSTATION BONN reloaded!

Das Interview über die SEHSTATION Bonn mit Professor Friedrich Fürstenberg liegt zwar schon 12 Jahre zurück, aber dennoch sind die Antworten des Soziologen in Bezug auf das überdimensionale Kunstobjekt spannend. Hinzukommt, dass ich die damals forschungsbegleitende Website wieder ins virtuelle Leben gerufen habe.

Auf www.hofgartenwiese.de reloade ich alte Texte und Berichte. Neue Dinge werden in Zukunft auch auf dieser Website Eingang finden. Schließlich reihen sich unsere früheren Forschungsprojekte hervorragend in die aktuell immer beliebter werdende Citizen Science ein. Öffentliche Soziologie und Wissenschaftskommunikation sind eine sehr erfreuliche Entwicklung der letzten Jahre und die möchte ich gerne mit dieser Website unterstützen.

Kinnis Welt fast vollständig!

Kaum zu glauben, aber mittlerweile besteht das Geocaching-Abenteuer im Siebengebirge aus 16 SDG-Geocaches. Im Klartext: Jetzt fehlt nur noch ein Drachenei, das möglichst noch vor Beginn der Fairen Woche 2021 schlüpfen sollte. Yeah, ein tolles Gefühl! Die lebhafte Cacher*innen-Community bestätigt mir, dass die SDG-Geocaches Sinn machen und auf die Nachhaltigkeitsziele aufmerksam machen. Jetzt heißt es: Raus in die frische Luft und das Siebengebirge erkunden!

Kategorien: Uncategorized